Telefon:
Ihr zuverlässiger und ehrlicher Partner auf dem Markt der Verbundwerkstoffe!
FEEDBACK-FORMULAR
Ihr Name: *
E-Mail:
Telefon:
Kommentare:
 

 

Каталог

PVC Spund ZCF (G)-300/6 150х60х6

 

Anwendung:
  • Küstenkonstruktionen,
  • Terrassenwände (die Verwendung des PVC-Spunds ist eine schnelle und kostengünstige Möglichkeit zur Errichtung von Terrassen im Vergleich zum traditionellen Ansatz, wie eine Betonwand. Erfordert keine Fundamente und schwere Armierung. Darüber hinaus stabilisiert eine hermetische Wand, aufgrund der Profillänge, besser die Verbindung mit dem Boden).
  • Schutz des Fundaments vor dem Eindringen von Grundwässern (auch von einer Verschiebung eines geologisch instabilen Bodens),
  • Erosionsschutz des/der Fundaments/Betonwände vor dem Einfluss aggressiver Faktoren (ausgezeichnete Lösung für Deponien, Trennung von Viehabfällen in der Landwirtschaft, etc.),
  • Spundwände von Gartenpools (RAL-Farbkarte).

Standardfarbe: Grau, kann gemäß der internationalen RAL-Farbkarte in jeder anderen Farbe angefertigt werden. 

Material

PVC

Breite

150 mm

Höhe

60 mm

Wanddicke

6 mm

Querschnittsfläche

1498 mm2

Spundmenge pro 1 lfdm.

6,66 St.

ht 1 lfdm. Eines einheitlichen Spundpfahls

2.10 kg

Gewicht 1 qm Wand

                15.3 kg

Länge

4, 5, 6 m oder unter der Bestellung

Widerstandsparameter des Spundes

Die geschätzte Biegefestigkeit der Wand (1 m breit) aus dem G-300 Spund beträgt 2,1 kNm, die Wandfestigkeit (EJd) von G-300 beträgt 5,5 kNm². Im Falle von vorübergehenden Konstruktionen mit einer Nutzungsdauer von maximal 5 Jahren können die oben genannten Werte um 20% bzw. 50% erhöht werden.

Parameter

Messeinheit

Anforderung

Prüfverfahren

1

Dichte

g/cm³

1,50 ± 0,15

PN-92/C-89035

2

Zugfestigkeit

Mpa

>= 40

PN-EN ISO 527-1:1998

3

Zugelastizität

Mpa

>= 2600

PN-EN ISO 527-1:1998

4

Erweichungstemperatur nach Vicat

Co

>= 75

PN-93/C-89024
Prüfverfahren  ITBLL-14

5

Schlagfestigkeit nach der Charpy-Methode

kJ/m²

>= 20

PN-EN ISO 179-2:2001

6

Alterungsbeständigkeit

%

<= 30

PN-EN ISO 513:2002

Festigkeitsparameter des Spunds 

Bei Überprüfung der Tragfähigkeit des Spunds und ihrer Verformung sollte man folgendes beachten.

Geschätzte Zugfestigkeit des Spunds G-300 (Ft,d):

ft,d – 16 MP für dauerhafte Konstruktionen
ft,d – 20 MP für vorübergehende Konstruktionen

Festigkeitsparameter der PVC-Spundwand gemäß folgender Tabelle.

Einzelner Spundpfahl

Spundwand mit einer Breite von 1 m  

A[cm2]

W[cm3]

J [cm4]

A[cm2]

W[cm3]

J [cm4]

17,06

19,73

91,89

113,73

131,53

612,69

Parameterwerte:
A – Querschnittsfläche
W — Widerstandsmoment des Querschnitts
J - Trägheitsmoment des Querschnitts

Telefon:
Zeitplan:
Mo-Fr von 09 bis 16 Uhr
Copyright © 2013 - 2019 ООО "ЗКЗ"
Рейтинг@Mail.ru